Tattoos – Schmuck, der unter die Haut geht

Tattoos – Schmuck, der unter die Haut geht

Sterne, Anker, Totenköpfe, dekorative Schnörkeleien oder exotische Schriftzüge: Bei Tattoo-Motiven und -Vorlagen sind Formen und Farben keine Grenzen gesetzt. FOCUS Online beschreibt, welches die Klassiker unter den Tattoo-Motiven sind.

Seit Beginn der Menschheitsgeschichte gibt es Völker, die sich mit Nadeln oder anderen scharfen Gegenständen und Farbpigmenten Bilder in die Haut gezeichnet haben. Das so genannte Tattoo entwickelte sich unabhängig in zahlreichen ethnischen Kulturen und hat vor allem eine rituelle Bedeutung eingenommen. Der Hautschmuck diente als religiöses Symbol oder als Zeichen der Stammeszugehörigkeit.

weiter gehts wenn ihr den Link anklickt

DOT News Archiv

Facebook

Hier ein Hinweis auf eine interessante Veranstaltung ... # weiterlesen# schliessen

05.04.18  ·  

Facebook
  • acebook
  • Neue Mitglieder